Archiv | Oktober, 2014

Hunde: Nierendiät

23 Okt

Der Drache ist nicht mehr der Jüngste und leider auch nicht mehr der Gesündeste. Lange konnten wir seine Niereninsuffizenz klein halten und uns vorranging um den Krebs kümmern.  Leider geht es jetzt ohne eine spezielle Nierendiät nicht mehr.

Mhhhh lecker medizinisches Futter. Erkläre deinem Hund, der Jahrelang mit rohem leckeren frischem Fleisch ernährt wurde, dass er jetzt bitte Pappfraß aus der Dose essen soll.

Zuerst probierte ich das Futter von Hills.  Das Futter sah echt komisch aus. Sehr hell und enorm fest. Man konnte es nicht kleinmanschen und Paco presste den Mund zu. Ok alles klar, das nächste war von Royal Canin. Das Futter war matschig, aber die Farbe sah gesund aus. Immerhin nahm er davon was in den Mund um es mir dann entgegen zu spucken. Danke Drache nochmals dafür.

Zu guter letzt fand ich noch ein Futter bei Fressnapf. PetBalance Medica Nierendiät, 6×400 g kosten hier 9,54 EUR.

20141011_102835

Das was ich bei diesem Futter gut finde ist, das hier Reis statt Getreide enthalten ist.

20141011_102953

 Der Geruch ist sehr gewöhnungsbedürftig, aber der Drache isst es sehr gut. Er schafft am Tag 2 Dosen was für ihn schon sehr gut ist. Passend dazu habe ich die PetBalance Medica Nierensnack geholt. mit 5,99 EUR für 5 Kauknochen ist das absoluter Wucher.

20141011_103735

20141011_103821

Dem Drachen schmecken die sehr gut und er reisst sie mir förmlich aus der Hand darum kaufe ich sie trotz des Preises weiterhin.

20141011_103149

 Mit diesem Futter bin ich derzeit ganz zufrieden, gerade weil es inhaltlich nicht enorm zur Krebsförderung beiträgt.

Der Drache sagt für medizinisches Futter Kralle hoch.

Eure

 kitty-Unterschrift

Advertisements
Bild

Katzenbild der Woche #41

22 Okt

2014-10-04 16.07.27

Wenn es kein Leckerli mehr gibt muss halt die Hand dran glauben…

Eure
MsCappuccino1

Rezept: Schoko-Cupcakes

20 Okt

20141019_133642

Herbstzeit ist Backzeit

150g Mehl mit 2 TL Backpulver und 2 EL Kakaopulver vermischen.

125 g Butter mit 150g Zucker, 1 Pck Vanillezucker und einer Prise Salz cremig schlagen. 2 Eier nacheinander unterrühren.

Alles mit der Mehlmischung gut vermischen.

In die Muffinförmchen füllen und 20 Minuten bei 175 Grad in den Backofen.

Für das Frosting werden 100 g dunkle Schokolade geschmolzen. 200g Butter mit 200g Puderzucker cremig schlagen und die geschmolzene Schokolade hinzugeben.

Kurz abkühlen lassen und dann mit einer Spritzhülle auf die Muffins formen.

Jammi, lasst’s euch schmecken!

2014-10-19 13.38.18

kitty-Unterschrift

Bild

Foto: Kaffee #44

19 Okt

2014-10-07 16.17.12
Smiley-Kaffee auf dem Bauernhof. 🙂

Eure
MsCappuccino1

Bild

Katzenbild der Woche #40

15 Okt

2014-10-04 15.53.35

Matschschuhe sind was ganz tolles zum belagern, alles seins…

Eure
MsCappuccino1

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

"Sweet up your mind"

...weil backen und kochen glücklich macht...

allerleibloggerei

Hier gibt es allerlei von allem!

Friede Freude & Eierkuchen

Ein kulinarischer Reiseblog aus Katalonien

principessaaronia

Eine Katzendame die weiß was sie will!

BlackedGold

Hello Gold

blue unicorn in wonderland

Regenbögen, Einhörner, Glitzer & Whiskey.

velvet purple love

mode beauty lifestyle leben und lieben

My Make Up Tipps

Tipps, Tricks & Reviews zum Thema Make Up

Dani loves Lifestyle

Der Blog für die Frau ab 25

Irmas Lackwiese

Nageldesigns & mehr

homesteadnotes

Berichte über: Hof und Tiere, Garten - nützlich und schön, Veganes Kochen und Genießen, und ein Sammelsurium später Leidenschaften wie Yoga, Bauchtanz, indisches Harmonium spielen........

Willkommen im Letternwald

Gelesenes & Gedanken

From*heart*to*heel

fashion*beauty*livestyle* living

Beauty and More

Beautyblog about Reviews, Nail Polish, Make-up and more

Freakouts Kampf

Ein Krebstagebuch

%d Bloggern gefällt das: