Tag Archives: holografisch

Lackschätzchen: A England „Saint George“

21 Jul

Ich vermute mal, dass sehr viele von euch diesen Lack kennen: A England „Saint George“. Ich bin schon soooo lange um die Lacke herumgeschlichen und habe ihn auch bei Hypnotic Polish erstanden. Letztes Jahr hab ich den Lack mal bei Solovey ausprobiert, die ihn auch heiß und innig liebt. Und völlig zu recht! Ein solch hübscher Lack, der perfekt für Menschen ist, die grüne Lacke gern mögen. Achja und habt ihr den holografischen Schimmer gesehen? XD

Schön bei dem Lack ist sicherlich, dass er in nur einer Schicht wunderbar deckt! Bei dunklen Lacken finde ich es generell sowieso etwas schwierig mit der Deckkraft und da freue ich mich doch sehr, wenn ein doch recht teurer Lack (ca. 10€) qualitativ auch keine Wünsche offen lässt. Sehr schön! I approve.

DSC_4762

Des Weiteren bleibt nur noch zu bemerken, dass der Auftrag dank einigermaßen angenehmen Pinsels und guter Konsistenz des Lackes sehr gut lief – bis auf die üblichen Patzer meinerseits, die es nötig machten, dass ich zwei Finger min. 1 mal neu lackieren musste, weil ich mir entweder alles über den Finger gemalt hatte oder reingetatscht habe. XD

Fröhliches Lackieren wünscht

neueunterschrift

Lackschätzchen: Catrice „Plum Me Up Scotty“ (Luxury Lacquers)

16 Jun

Ein Farbton, der nicht 100% zu meiner Hautfarbe passt, aber ich mag ihn trotzdem sehr gern. 🙂 Aus der im März/Februar erschienenen LE Luxury Lacquers hat mich nicht so viel interessiert, aber die holografischen Lacke fand ich spannend! Ich habe euch schon vor einiger Zeit die türkise Variante des heutigen Lackes gezeigt, den ich seit dem auch nicht mehr getragen habe. Schade eigentlich. 😦 Im günstigen mainstream-Segment sieht man ja eher selten holografische Lacke. Ich finde dieses Finish ganz hübsch und freue mich schon auf meinen ersten richtigen Holo-Lack von z.B. Dance Legend.

DSC_4520„Plum Me Up Scotty“ ist kein wirklich pflaumenfarbener Lack, denn dazu müsste er ja dunkel sein. Ich würde ihn als blasslila-silbern einordnen. Der Holoeffekt ist deutlich sichtbar und mit zwei Schichten erzielt man ein deckendes Ergebnis. Mit einer dickeren Schicht wäre man wohl auch schon bedient. Ich hoffe, ihr hattet noch Möglichkeit diesen oder einen anderen aus der Kollektion zu erwischen und seid mir nicht böse, dass ich ihn jetzt erst vorstelle. 😉 Vielleicht entdeckt ihr ihn aber auch wieder in seiner ganzen Schönheit. 😀

DSC_4515

Zur Farbe bleibt noch zu sagen, dass ich ihn etwas blass auf der Brust finde und er schon fast silbern wirkt. Diesbezüglich erinnert er mich stark an einen Lack von NYX, den ich hier auch schon vorgestellt hatte. Ich find’s gut. 🙂

Schönen Start in die Woche!

neueunterschrift

Lackschätzchen: OPI Designer Series „Extravagance“

17 Okt

Hachja, wie gerne ich diese Kategorie einfach mag! Meine Nägel zu lackieren ist für mich Entspannung und Wellness gleichermaßen, da ich mich immer über die hübschen Farben freue, die meine Nägel zieren. ♥ Der Clou ist dann, dass ich euch davon in epischer Breite berichten darf, wieso ich einen Lack toll finde und wieso nicht. 🙂 Heute seht ihr daher ein ganz besonderes Lackschätzchen, das ich letztes Jahr in den USA gekauft habe: OPI DS „Extravagance.“ Die Designer Series unterscheidet sich von den regulären Lacken sowohl im Preis (ca. $4,50 mehr!), als auch in der Farbauswahl. Meist sind es glitzernde Lacke oder solche mit holografischem Schimmer. „Extravagance“ ist ein Glitzerlack mit holografischem Schimmer. Erst im Sonnenlicht entfaltet er seine ganze Schönheit.

Während meines Urlaubs in Kalifornien war ich total scharf darauf, mir die OPI-Lacke mal in freier Wildbahn mit „humanen“ Preisen von $8 – 12,50 anzuschauen. Ich wurde auch tatsächlich fündig und habe erstmal eine halbe Stunde vor dem Regal gestanden und die Farben angesabbert. So viel Auswahl war ich in Deutschland nicht gewöhnt und die Preise erst! Hier zahlt man u.a. bei Douglas 16€ für einen einzigen Lack. Das finde ich jedenfalls eine Unverschämtheit und würde mir für den Preis auch keinen Lack kaufen. In Deutschland bekommt man OPI vor allem gut bei ebay, denn dort gibt es diverse Shops aus den USA oder GB, die auch nach Deutschland verschicken. In den USA waren jedenfalls zum Zeitpunkt meines Urlaubes die Deutschland- und Hollandkollektionen im Aufsteller und da habe ich dann auch ein wenig zugegriffen. Als ich dann aber die glitzernden Schätze mit den Silbernen Deckeln gesehen habe, war es um mich geschehen: Ich MUSSTE diese DS-Lacke unbedingt haben! Ich habe mir drei mitgenommen und den violetten „Extravagance“ könnt ihr nun bewundern. 😀

DSC_3301

Da isser! Ich lackiere ihn sehr gerne, da der Auftrag dank des tollen Pinsels von OPI immer super funktioniert. Zudem ist die Deckkraft wirklich in Ordnung nach zwei bis drei Schichten. Man schichtet dann die Glitzerpartikel übereinander und das gibt dem Lack ein wirklich tolles Aussehen. Die Haltbarkeit ist prima für meine Begriffe, denn nach 2-3 Tagen habe ich Tipwear, wie ihr dort auf dem Bild erkennen könnt, aber abgesplittert ist mir nur etwas an der linken Hand (deshalb die Rechte auf dem Foto :D) und auch nur, weil ich irgendwelche Folie abknibbeln musste. „Extravagance“ trage ich immer wieder gerne und möchte ihn nicht missen. 🙂

unterschriftblog_missoswin

"Sweet up your mind"

...weil backen und kochen glücklich macht...

allerleibloggerei

Hier gibt es allerlei von allem!

principessaaronia

Eine Katzendame die weiß was sie will!

My Make Up Tipps

Tipps, Tricks & Reviews zum Thema Make Up

Dani loves Lifestyle

Der Blog für die Frau ab 25

Sofies viele Welten

Leben mit Dissoziativer Identitätsstörung (DIS)

Irmas Lackwiese

Nageldesigns & mehr

homesteadnotes

Berichte über: Hof und Tiere, Garten - nützlich und schön, Veganes Kochen und Genießen, und ein Sammelsurium später Leidenschaften wie Yoga, Bauchtanz, indisches Harmonium spielen........

Lecker-Schmecker

Backe, backe Kuchen - Lecker Schmecker hat gerufen ;)

giftmischerin86

Do all things with LOVE

Das WESEN(t)liche ist nur mit dem HERZen zu sehen

Das*WESEN(t)licheALLer-l-EI wird auf den PUNKT gebracht

%d Bloggern gefällt das: