Tag Archives: gouda gouda two shoes

Lackschätzchen: OPI Holland Collection „Gouda Gouda Two Shoes“

22 Jan

Ein alter Hut, da die Kollektion aus dem Jahre 2012 ist. Ich hab ihn nun nach der Glitterbombe als etwas ruhiger und entspannter wahrgenommen und dachte, das täte meinen Nägeln mal ganz gut zur Abwechslung. Mir geht es mit dem Lack wie Solovey, die im November letzten Jahres Catrice „Bricky Mouse“ vorgestellt hat, der ja fast ein Dupe darstellt. Warum nur fast, seht ihr hier. Wem die feinen Unterschiede nichts ausmachen, wird mit „Bricky Mouse“ allerbestens bedient sein.

„Gouda Gouda Two Shoes“ ist ein bräunlichroter, recht unauffälliger Lack, der wohl auch gut als Bürofarbe durchgeht. Man wirkt damit jedenfalls seriöser als mit pinken Nägeln, obwohl ich diese hundertmal schöner finde. 😀 Also ihr merkt, so richtig begeistert bin ich von dem Lack nicht, stelle ihn mir aber auch schöner auf den Zehen vor, da ich da nicht so wild rumexperimentiere wie an meinen Fingernägeln. 😉 Eine gute Standardfarbe, die „immer geht“, wenn man mal nicht auffallen möchte und sie beißt sich nicht meiner Kleidung. ^^

Der Auftrag war wie von OPI gewohnt gut und einfach. Mit zwei Schichten deckt der Lack zu 95% und ist für mich somit vollkommen ausreichend. Leider habe ich auf dem Daumennagel ein paar Bläschen erspäht, was die Lackfreude bei mir ein wenig mindert. Vielleicht lag es an mir, vielleicht ist aber auch tatsächlich der Lack schuld. 😉

DSC_4173

Ich habe dieses mal keinen Topcoat verwendet, weil ich schauen wollte, wie lange der Nagellack nun tatsächlich hält. Nach einem Tag des Tragens habe ich nun schon ordentlich Tipwear, wie ihr seht. Bei mir nutzt sich der Nagellack immer recht schnell ab, da ich ziemlich viel mit meinen Fingern mache, kann sie leider nicht still halten. 😀

DSC_4176Leider sieht man den Schimmer auch nur beim sehr genauen Hinsehen, aber das ist okay, ich weiß ja, dass er da ist. XD

Wie gefällt euch der Lack? Und wie steht ihr zu Dupes im Allgemeinen? Braucht ihr dann trotzdem das „Original“, wenn es etwas fast genauso für günstiger gibt? 🙂

neueunterschrift

Shopping: Nagellack

21 Jan

Yes, die letzten Tage scheinen im Zeichen des Nagellack zu stehen (Selbst schuld, wenn man mich hier alleine bloggen lässt, haha! :D). Das wird auch nur kurz, denn ich wollte euch unbedingt bevor es zum genauen Vorstellen der Lacke geht, die Ausbeute zeigen, die ich am Wochenende in Bonn bei TK Maxx erstanden habe.

Ich gehe immer gerne bei TK Maxx rein, um einfach nur zu gucken. Bei meinem letzten Besuch in der Filiale in Dortmund war ich alles andere als begeistert: Die Nagellackpäckchen waren teilweise aufgerissen und wurden durchgetauscht oder manche wurden auch einfach geklaut. In Bonn war das zum Glück nicht der Fall, denn die Filiale war ziemlich ordentlich für so ein Outlet ;). Ich hab dann natürlich einfach mal so ein bisschen bei der Kosmetik herumgestöbert und konnte, nachdem ich eine Frau mit Kinderwagen, die das gesamte Regal versperrt hat, „vertrieben“ hatte, in den Päckchen stöbern. Es befanden sich dort viele OPI Lacke z.B. aus der Mariah Carey Collection, Holland Collection, Spiderman Collection (wusste gar nicht, dass es die gab^^) und aus dem Standardsortiment. Zudem gab es auch einige von ORLY, Alessandro, Barielle und Nicole by OPI. Ganz versteckt habe ich auch welche von Deborah Lippman gefunden, die ich mir selbstverständlich genauestens ansehen musste.

Gekauft habe ich letzten Endes zwei Päckchen. Eines mit drei OPI Lacken aus verschiedenen Kollektionen: „Number One Nemesis“ aus der Spiderman Collection, „Ladies and Magenta-Men“ aus dem Standardsortiment und „Gouda Gouda Two Shoes“ aus der Holland Collection von 2012. Den pinken Lack hätte ich mir so wahrscheinlich nicht gekauft, aber mal schauen, wie er aufgetragen aussieht. Ich bin ganz gespannt auf „Number One Nemesis“ und freue mich auch, dass ich „Gouda Gouda Two Shoes“ habe, da ich solch einen Farbton nicht besitze. Bezahlt habe ich 12,99€ für alle drei.

DSC_4165
Das beste zum Schluss: Ich freue mich unendlich über die drei Lacke von Deborah Lippmann! ♥ Ich habe ein Tütchen (das letzte! mit dieser Kombi) bestehend aus „Stairway to Heaven“, „Groove Is in The Heart“ und „I Know What Boys Like.“ Ich weiß auch nicht, wie Miss Lippmann das immer schafft, solche raren Farbtöne zu kreieren, die es immer wieder rechtfertigen, solche Unsummen für Nagellacke auszugeben (16,99€ für alle drei) – aber sie macht es verdammt gut. Ich bin tierisch gespannt wie die Lacke sich auf dem Nagel machen und vor allem wie dieses Schweinchenrosa zu meinen Stubbelfingern passt. XD

Ich wünsch euch was!

neueunterschrift

"Sweet up your mind"

...weil backen und kochen glücklich macht...

allerleibloggerei

Hier gibt es allerlei von allem!

principessaaronia

Eine Katzendame die weiß was sie will!

My Make Up Tipps

Tipps, Tricks & Reviews zum Thema Make Up

Dani loves Lifestyle

Der Blog für die Frau ab 25

Sofies viele Welten

Leben mit Dissoziativer Identitätsstörung (DIS)

Irmas Lackwiese

Nageldesigns & mehr

homesteadnotes

Berichte über: Hof und Tiere, Garten - nützlich und schön, Veganes Kochen und Genießen, und ein Sammelsurium später Leidenschaften wie Yoga, Bauchtanz, indisches Harmonium spielen........

Lecker-Schmecker

Backe, backe Kuchen - Lecker Schmecker hat gerufen ;)

giftmischerin86

Do all things with LOVE

Das WESEN(t)liche ist nur mit dem HERZen zu sehen

Das*WESEN(t)licheALLer-l-EI wird auf den PUNKT gebracht

%d Bloggern gefällt das: