Tag Archives: flecks

Lackschätzchen: Essence Breaking Dawn LE „Edward’s Love“

4 Feb

So, nachdem der Fehlerteufel sich hier eingeschlichen hatte und ich nicht die Geistesgegenwärtigkeit besaß, das Datum richtig zu setzen, kommt hier nun der richtige Beitrag zum aktuellen Lackschätzchen. 😉

Ich werd mich jetzt nicht darüber auslassen, wie wenig ich die Twilight-Reihe mag, denn das tut nichts zur Sache. XD Die Produkte passend zum damaligen Filmstart herauszubringen war schon eine gute Sache und ich fand die Umsetzung des Konzepts auch ganz gut, obwohl ich nicht verstanden habe, wieso „Jacob’s Protection“ mit blauen Flecks gesprenkelt war. Nunja! Der Nagellack „Edward’s Love“ ist sehr hübsch und ich weiß, dass viele den Lack „Alice Had A Vision Again“ angeschmachtet haben. Ich glaube, ich hätte ihn nun doch ganz gerne gehabt, aber nun muss ich mit dem was ich bekommen habe vorlieb nehmen – und das ist gar nicht mal so übel! 🙂

DSC_4253

„Edward’s Love“ ist ein schwarzer Lack mit graugoldenen Flecks, die die Farbe zu etwas Besonderem machen. Schön finde ich, dass der Pinsel wie fast bei allen Essence LEs wirklich toll ist und dass der Lack schon nach einer dickeren Schicht schon fast deckt. Die Konsistenz des Lackes ist ebenfalls als positiv zu bewerten und reiht sich damit in die Reihe der nicht-zu-flüssig-und-nicht-zu-zähen Nagellacke.

Habt ihr euch etwas aus der Breaking Dawn LE erbeutet? Wie findet ihr schwarz auf den Nägeln?

neueunterschrift

Lackschätzchen: Essence „Dark Knight Starlight“

15 Dez

So einen schönen Lack habe ich lange nicht mehr in der Drogerie erspäht! Selbst die zahlreichen LEs der vergangenen Monate haben mich fast immer kalt gelassen. Und doch konnte Essence mein Herz erwärmen. ♥ Scheinbar habe ich eine Schwäche für violette Lacke, denn dieser ist nicht der einzige in meiner Sammlung. Dieser hier ist ein kühles Violett, das ich wirklich ausgesprochen hübsch finde. Natürlich war der Hauptgrund für den Kauf, dass er Flecks enthält und dadurch ziemlich interessant aussieht. Zudem hat er einen Aufkleber, der „The Sparkling“ sagt. Na, wenn das mal nix ist. XD

Wenn man genau hinschaut, dann erkennt man, dass die Flecks sowohl durchsichtig als auch pink, lila und sogar blau sind. 😀 So ein vollgepackter Lack, das lob ich mir. Von Weitem sieht man das allerdings auch gar nicht und das find ich gut. Dann wirkt er einfach nur kühl und erstaunlich gedeckt für ein Lila. Somit habe ich mal wieder den perfekten Lack, bei dem man sich minutenlang auf die Nägel starren kann, ohne socially awkward zu wirken. XD Wie bitte, was hast du gefragt? Sorry, ich musste gerade die Vielschichtig- und Vielfältigkeit der Flecks auf meinen Nägeln untersuchen…

Hier trage ich 2 Schichten des Lacks, die man auch bentötigt, um ein deckendes Ergebnis zu erzielen. 🙂 Die Farbe wirkt dann gleichmäßig und ich bin zufrieden.

DSC_4021DSC_4014

DSC_4018

Schade, dass man die bunten Glitzerpigmente nur beim SEHR genauen Hinsehen erkennen kann. Aber den Fall habe ich ja oben schon erläutert. ^^ Und ist der Lack was für euch? Habt ihr sonst noch was aus der Dark Romance LE gekauft? Ich liebäugle ja noch mit dem roten Lack. 🙂

neueunterschrift

"Sweet up your mind"

...weil backen und kochen glücklich macht...

allerleibloggerei

Hier gibt es allerlei von allem!

principessaaronia

Eine Katzendame die weiß was sie will!

My Make Up Tipps

Tipps, Tricks & Reviews zum Thema Make Up

Dani loves Lifestyle

Der Blog für die Frau ab 25

Sofies viele Welten

Leben mit Dissoziativer Identitätsstörung (DIS)

Irmas Lackwiese

Nageldesigns & mehr

homesteadnotes

Berichte über: Hof und Tiere, Garten - nützlich und schön, Veganes Kochen und Genießen, und ein Sammelsurium später Leidenschaften wie Yoga, Bauchtanz, indisches Harmonium spielen........

Freakouts Kampf

Ein Krebstagebuch

Lecker-Schmecker

Backe, backe Kuchen - Lecker Schmecker hat gerufen ;)

giftmischerin86

Do all things with LOVE

%d Bloggern gefällt das: