Tag Archives: bliss in barcelona

AMU: Fyrinnae „Meerkat“

27 Jul

DSC_4808
Nachdem ich ja zunächst ein wenig ratlos war, was und wann ich mit „Meerkat“ was anstellen soll, hab ich beschlossen: los! Ich hab also einfach drauf los gepinselt und mir für den Tag in der Uni ein etwas auffälligeres AMU geschminkt, das mit klebriger Pixie Epoxy doch mal wieder eine Herausforderung darstellte. Aber wenn man ein wenig öfters damit arbeitet, kann man sich schon gut mit ihr eingrooven.

Noch ein paar mehr Worte zur Pixie Epoxy: Sie ist sehr klebrig, ungefähr so wie Lipgloss. Ich hab sie nur auf dem beweglichen Lid aufgetragen und unterhalb des Bereichs aufgehört, in dem ich verblende. Zu viel sollte man auch nicht auftragen, denn die Pigmente sollen zwar halten, aber man will ja nicht, dass alles verrutscht. Womit wir auch direkt wieder beim Thema wären, dem Rutschen. Nach einem Tag ist mir einiges des Lidschattens in die Lidfalte gerutscht und sah gar nicht mehr so frisch aus. 😀 Normalerweise hab ich mit rutschendem Lidschatten trotz Schlupflid so gar keine Probleme, aber das hat mich schon ein wenig geärgert. Naja! Gucken wir uns das AMU mal genauer an.

DSC_4836Anklickbar

Ich hab im Innenwinkel das Gold von „Meerkat“ aufgegriffen und find das ganz schick. 🙂 Da mir weder nach dramatischem Eyeliner, noch nach dunklem unterem Wimpernkranz war, hab ich einen dunkleren Ton in der Lidfalte verteilt. Glücklicherweise sieht es hinterher dann nur halb so festlich aus, wie erwartet. Schlupflid sei Dank. 😀

DSC_4834
Und jetzt hab ich vielleicht Violett auf den Augen wieder für mich entdeckt. Mal sehen, was noch so kommt. 🙂 Übrigens hab ich schon ein paar violette AMUs auf dem Blog gezeigt:

Innenwinkel: Sleek „Meet in Madrid“ (Vintage Romance)
Bewegliches Lid: Fyrinnae „Meerkat“, Pixie Epoxy
Lidfalte: Sleek „Bliss in Barcelona“ (Vintage Romance)
Oberer Wimpernkranz / Wimpern: Urban Decay „Blackout“ (Naked 2) / Catrice Glamour Doll Volume „No Limits“

neueunterschrift

AMU: Rauchiges Violett

23 Okt

Da meine letzten AMUs ja relativ hell gehalten waren, gibt es heute mal etwas dunkles für den Alltag. Es ist nicht übermäßig dunkel oder ein mega BÄM-Smokey Eye, sondern etwas, das gut zu grünlichen Augen passt, wie ich finde. Und es passt gut zu dezenter Kleidung. 😀 War heute in grau und schwarz unterwegs, da kann man auf den Augen schonmal etwas Auffälligeres tragen. Dazu trage ich eben auch normalerweise eine Brille, die ich für die Fotos immer absetze, weil man sonst den Lidschatten so schlecht sieht. Das führt allerdings auch dazu, dass ich gut und gerne mal etwas tiefer ins Farbtöpfchen tunken darf, weil die Brille einiges an Farbe schluckt. 🙂 Also gut für Patzer. 🙂

Ich habe ein paar Bilder für euch, die euch die Farbe sehr echt darstellen. Jetzt geht’s los! DSC_3287DSC_3296

Ich fand es heute auf jeden Fall gewöhnungsbedürftig, mit solch dunklen Augen zur Arbeit zu gehen, aber es hat mir ganz gut gefallen und das werde ich nun weiter fortführen. Juhu! 😀 Ich kann es nur noch mal sagen, dass ich TOTAL begeistert bin von der Sleek Vintage Romance Palette! Man kann sie so vielfältig und harmonisch miteinander kombinieren, das finde ich ganz ganz toll!

Bewegliches Lid: Sleek „Bliss in Barcelona“
Innenwinkel: Sleek „Lust in L.A.“
Lidfalte & unterer Wimpernkranz: Sleek „Forever in Florence“
Oberer Wimpernkranz: Sleek „Love in London“
Wimpern: Essence „I ♥ Extreme“

unterschriftblog_missoswin

AMU: Sleek Vintage Romance Palette

26 Sep

Wie ihr ja sicherlich mitbekommen habt, habe ich mir vor einer Weile die Herbst-Palette von Sleek bei kosmetik4less bestellt. Ich bin ziemlich zufrieden mit Farbzusammenstellung und Qualität der Lidschatten und freue mich derzeit jeden morgen darüber, mich mit der Vintage Romance zu schminken! 🙂

Hier zeige ich euch ein AMU, das ich morgens ganz schnell für die Arbeit geschminkt habe.

DSC_3113

Das ist das Endergebnis. 🙂 Mir gefällt es richtig gut, da diese beerigen Töne schön mit meiner Augenfarbe harmonieren. Verwendet habe ich die Farben, die ich im Bild der Einfachheit halber mal markiert habe.

DSC_3115

Im Innenwinkel seht ihr „Pretty in Paris“, am unteren Wimpernkranz, leider schlecht erkennbar, „Bliss in Barcelona“ und am Außenwinkel „Marry in Monte Carlo“ und dementsprechend weiter innen „A Vow in Venice.“

Ich finde es sehr schön, wie man die Farben untereinander kombinieren kann. Wirklich gut zusammen gestellt, diese Palette! 🙂 Die Farben sprechen mich auch wirklich an, denn ich liebe Lila- und Beerentöne für die Augen! Bei grünen Augen kann man das ganz gut tragen, finde ich. Freue mich durch diese Palette doch über den Herbst. 😀

unterschriftblog_missoswin

"Sweet up your mind"

...weil backen und kochen glücklich macht...

allerleibloggerei

Hier gibt es allerlei von allem!

Friede Freude & Eierkuchen

Ein kulinarischer Reiseblog aus Katalonien

principessaaronia

Eine Katzendame die weiß was sie will!

BlackedGold

Produkttests, Rezensionen, Bücher, Fotos #Schokolade

My Make Up Tipps

Tipps, Tricks & Reviews zum Thema Make Up

Dani loves Lifestyle

Der Blog für die Frau ab 25

Irmas Lackwiese

Nageldesigns & mehr

homesteadnotes

Berichte über: Hof und Tiere, Garten - nützlich und schön, Veganes Kochen und Genießen, und ein Sammelsurium später Leidenschaften wie Yoga, Bauchtanz, indisches Harmonium spielen........

Letternwald

Gelesenes & Gedanken

Beauty and More

Beautyblog about Reviews, Nail Polish, Make-up and more

Freakouts Kampf

Ein Krebstagebuch

Lecker-Schmecker

Backe, backe Kuchen - Lecker Schmecker hat gerufen ;)

%d Bloggern gefällt das: