Butterfly Twists – Der Handtaschenschuh

6 Mai

Der Trend geht wohl zum 2. Schuh in der Handtasche; damit er auch in jede passt, ist der Handtaschenschuh extrem klein zum Transportieren. 😉

Ich habe davon gelesen und dachte sofort, den muss ich haben – nicht, dass ich so oft hohe Schuhe anhätte und ein 2. flaches Paar dabei haben sollte, noch ist meine Handtasche so klein, dass ich da Platz sparen müsste.
Aber das Konzept hörte sich interessant an und ich stehe auf flache Schuhe. So einfach ist es allerdings gar nicht, die angegebene Quelle – Fehlanzeige, Zalando, Mirapodo und wie sie alle heißen, war nichts.
Bei Amazon wurde ich dann fündig, darauf die nächste Hürde: Größe S / M / L – für Schuhgrößen in meinen Augen völlig unangebracht, konnte nach längerem Googeln aufgeklärt werden.
L = 40/41 und somit meine Größe, nun waren nur noch die Farben pink und gold übrig.
Ich habe mich für die Goldenen entschieden, ich wollte sie ja unbedingt testen.

Dank Amazon Prime waren die Schuhe auch schnell da:

DSCN0063
Die Verpackung klitzeklein und schick aufgemacht, darin zusammengelegte Schuhe & ein Schuhbeutel (sehr groß, ich vermute, dieser soll dann die Unbequemen beherbergen, wenn man die Butterfly Twists anhat).

Der 1. Eindruck: Bähhh… und das soll bequem sein?, der 2. Eindruck – WIE BARFUß & darauf steh ich total. 😀

DSCN0065
Ich steh drauf & das Ganze für 16,- €! Die Alltagstauglichkeit muss natürlich noch überprüft werden, aber ich denke, das passt.

Allerdings stört mich die Beschaffung, ich habe nun verzweifelt nach einem 2. Paar gesucht, nicht mal über die Hersteller-Homepage erhalte ich genau dieses Modell, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend,

Liebe Grüße
mscappuccino-unterschrift

Advertisements

6 Antworten to “Butterfly Twists – Der Handtaschenschuh”

  1. missoswin 6. Mai 2013 um 20:36 #

    Wie ulkig die Dinger sind!
    Für den Preis kann man nicht meckern 😀

  2. amoureux1985 7. Mai 2013 um 03:28 #

    Das ist ja witzig 🙂 aber sind die nicht so, wie die Schuhe, die man als Mädchen früher beim Sport tragen mußte? Diese Ballerinas?

    • mscappuccino 7. Mai 2013 um 09:18 #

      So ähnlich, die Sohle ist allerdings fest, wenn auch mit „Lücken“ zum zusammen legen.

  3. kittyanddogs 7. Mai 2013 um 06:47 #

    uhh die muss ich haben ^^

    • mscappuccino 7. Mai 2013 um 09:18 #

      Unbedingt! 🙂

      • kittyanddogs 7. Mai 2013 um 09:49 #

        habe die pinken schon bestellt ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

"Sweet up your mind"

...weil backen und kochen glücklich macht...

allerleibloggerei

Hier gibt es allerlei von allem!

Friede Freude & Eierkuchen

Ein kulinarischer Reiseblog aus Katalonien

principessaaronia

Eine Katzendame die weiß was sie will!

BlackedGold

Hello Gold

blue unicorn in wonderland

Regenbögen, Einhörner, Glitzer & Whiskey.

velvet purple love

mode beauty lifestyle leben und lieben

My Make Up Tipps

Tipps, Tricks & Reviews zum Thema Make Up

Dani loves Lifestyle

Der Blog für die Frau ab 25

Irmas Lackwiese

Nageldesigns & mehr

homesteadnotes

Berichte über: Hof und Tiere, Garten - nützlich und schön, Veganes Kochen und Genießen, und ein Sammelsurium später Leidenschaften wie Yoga, Bauchtanz, indisches Harmonium spielen........

Willkommen im Letternwald

Gelesenes & Gedanken

From*heart*to*heel

fashion*beauty*livestyle* living

Beauty and More

Beautyblog about Reviews, Nail Polish, Make-up and more

Freakouts Kampf

Ein Krebstagebuch

%d Bloggern gefällt das: